LOS!

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Förderverein der Konrad-Adenauer-Realschule hat sich seit Jahren zum Ziel gesetzt die Schule und die Schüler in ihrem Wirken an der KAR zu unterstützen. Dies erfolgt in vielfältiger Weise durch finanzielle Unterstützung bei der jährlichen Beschaffung des Schülers verpflichtenden Mitteilungsheftes, finanzielle Unterstützung beim Eishallentag und den diversen Sportveranstaltungen. Finanzierung diverser Präventionsmaßnahmen, Musical AG, Finanzielle Unterstützung des musikalischen Zuges der Schule durch Anschaffung und Pflege der Instrumente, Vorträge und Seminare für Schüler, Lehrer und Eltern, Anschaffungen wie z. B. CD-Player zur Unterstützung des Sprachunterrichts, Uhren für die Klassenzimmer. Ganz neu wird es vom Förderverein in Zusammenarbeit mit der SMV erstmals Sitzgelegenheiten für die Pausenhalle geben. Dies sind nur einige von wenigen Beispielen an denen der Förderverein die Konrad-Adenauer-Realschule und Ihre Schüler unterstützt.
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins der Konrad-Adenauer-Realschule e. V., sollten nun die Geschicke in neue Hände gelegt werden. Nach dem der überwiegende Teil des Vorstandes zum großen Teil seit Jahren keine Kinder mehr an der Schule hat, wollte man eigentlich zurücktreten.
Trotz flammendem Appell des bisherigen Vorstands für neue Mitstreiter, sind zur Mitgliederversammlung neben den Vorstandsmitgliedern lediglich zwei weitere Mitglieder schienen.
Das Ergebnis der Wahlen: Zum 1. Vorsitzenden wurde gewählt wie bisher Stefan Metzger, neu im Vorstand Frau Elena Pfeifer als 2. Vorsitzende, weiterhin wurden im Amt bestätigt, bzw. neu gewählt:
Frau Gerlinde Wegscheider – Kassiererin, Herr Markus Schütz – Schriftführer, Beisitzer sind Sandra Heuchele und Florian Neukum. Für die Kassenprüfung gewählt wurden Ilona Metzger und Hans-Joachim Zahnlecker.
I.M.

Mehr Informationen zum Förderverein...

Zurück